Home
Steckbrief
THE GENTLE JACKETS
MISTER SLOWHAND
8 p.m. / rockets
gangsters
FAT RAT die Zweite
FAT RAT und PS B.B.
the beginning
Fremd gegangen
Nächste Auftritte
Gästebuch

Die Abräumer ....

 

Sie fehlten bei fast keinem der Großereignisse im Südwesten Deutschlands

Diese zehnköpfige Formation fehlte zwischen 1993 und 1998 bei fast keinem Großereignis im Südwesten Deutschlands. Ob als Vorband von Rocklegende Joe Cocker oder selbst als Headliner - FAT RAT sorgte mit seinem neuartigen Konzept des "Rock & Soul Circus" stets für Furore. Sie waren die Vorreiter der kraftvollen, bläserorientierten Bands, aus denen sich später so renommierte Gruppen wie "Peppermint Patty" oder "Brass Machine" formierten.

 


        Eine kleine Auswahl an Festivals und Events, bei denen FAT RAT dabei war.  

 

Ein Großereignis: Direkt vor dem "Meister" Guildo Horn vor 15.000 Besuchern beim Open Air in Saarburg.

( Foto: Bettina Bayer )


 

FAT RAT ( Sabina May, Ralf Maxstadt ) bei "Spass uff de Gass", einer Produktion von SWR 3 in Pirmasens / Exerzierplatz im Vorprogramm der "Klaus Lage Band" vor 5.000 Zuschauern.

 

FAT RAT mit ihren großartigen "Soul Bazaar Horns"

v.l.n.r.: Jakel Bossert (drums), Florian Kröher (gitarre), Christoph Steigner (bass), Andreas Puster (keyboards), Marcus Rutz (keyboards), Roman Müllenbach (saxophon), Ralf Maxstadt (vocals), Sabina May (vocals), Oliver Carra (posaune), Joe Renner (trompete)